» mehr Hockey Nachrichten  

Hockey Nachrichten

U18/U16: Generalprobe für die Sommerturniere

Deutsche Nationalteams spielen in Birmingham und Ludwigshafen gegen England

 

30.06.2022 - Die letzte Station ihrer Vorbereitungen auf die Acht-Nationen-Sommerturniere (11. bis 17 Juli) absolvieren die deutschen U18- und U16-Nationalmannschaften am verlängerten Wochenende mit Länderspielen gegen England. Der männliche Bereich ist in Birmingham im Einsatz, beim weiblichen Nachwuchs ist der TFC Ludwigshafen der Gastgeber. In allen vier Altersklassen stehen zwischen Freitag und Sonntag jeweils drei Leistungsvergleiche an. Im Anschluss werden die Bundestrainer ihre Kader für die Sommerturniere in Terrassa (weiblich U18/U16), Hanau (männlich U18) und Frankfurt (männlich U16) benennen.

» zur Lehrgangsseite der Weiblichen U18 in Ludwigshafen
» zur Lehrgangsseite der Weiblichen U16 in Ludwigshafen
» zur Lehrgangsseite der Männlichen U18 in Birmingham
» zur Lehrgangsseite der Männlichen U16 in Birmingham

Männliche U21: Nach Paris-Reise steht der EM-Kader

DHB-Junioren schlagen Frankreich (3:2) und Niederlande (4:3) / "Ziel ist EM-Titel"

 

30.06.2022 - Mit zwei knappen Siegen über Frankreich (3:2 am Dienstag) und Niederlande (4:3 am Mittwoch) haben die deutschen Junioren ihre Vorbereitung auf die 20. Europameisterschaft abgeschlossen. Nach den beiden Partien in Paris nominierte U21-Bundestrainer Rein van Eijk sein 18-köpfiges EM-Aufgebot für das Turnier in Gent/Belgien.

» zur Lehrgangsseite der Männlichen U21

Männliche U18: Ausgeglichene Serie in Arnheim

Erst 2:3, dann 3:2 - Deutsche Jungen mit Gastgeber Niederlande auf Augenhöhe

 

26.06.2022 - Sehr ausgeglichen verliefen die beiden Länderspiele der männlichen U18-Jungen in Arnheim zwischen Gastgeber Niederlande und Deutschland. Die holländische Auswahl konnte den ersten Vergleich am Freitag mit 3:2 für sich entscheiden. Mit dem gleichen Resultat siegte dann Deutschland am Sonntag. „Das war ein absolut verdienter Sieg von uns nach einer extrem guten Leistung über die komplette Spielzeit hinweg“, kommentierte Bundestrainer Peter Maschke am Sonntag und sprach von einem „wichtigen und richtigen Schritt Richtung Sommerturnier“, das zwischen 11. und 17. Juli in Hanau stattfinden wird

» zur Lehrgangsseite der Männlichen U18

Erstes regionales Stützpunkt-Training der Malanas in Essen

Erfolgreiche MALANAS Vorbereitung auf die Masters WM 2022

 

23.06.2022 - Der Start zum ersten Regional-Stützpunkt-Training war ein gelungener Anfang für unsere MALANAS aus dem Westen. Bei herrlichem Sonnenschein hatte sich eine gemischte Truppe von W35 - W60 am vergangenen Wochenende auf der Anlage des HC Essen versammelt.


» weiter lesen

Bayern-Premiere und Hamburg-Hattrick

Nachlese zum U16-Länderpokal in Hamburg mit Einschätzungen der Bundestrainer

 

21.06.2022 - Mit dem Premierensieg von Bayerns Mädchen im Hessenschild und dem Hattrick der Hamburger Jungen beim Franz-Schmitz-Pokal endete am Wochenende der U16-Länderpokal 2022. Die DHB-Beobachter Dominic Giskes und Akim Bouchouchi haben ihre Eindrücke von den Turnieren in Hamburg mitgeteilt.


» weiter lesen

WU18: Zwei Niederlagen gegen Niederlande

Deutsche Mädchen unterliegen in Moers mit 1:6 und 1:2 / Bundestrainer lobt Steigerung

 

19.06.2022 - Auch wenn es am Sonntag in Moers mit 1:2 (0:0) eine zweite Niederlage für die deutschen U18-Mädchen gegen die Niederlande gab, so war Bundestrainer Nicklas Benecke mit dem zweiten Auftritt seiner Mannschaft doch schon wesentlich zufriedener als beim 1:6 am Vortag. „Der Lehrgang und die beiden Spiele gegen eine niederländische Mannschaft, die in beiden Spielen einen bockstarken Eindruck hinterließ, waren für uns sehr wertvoll. Wir haben am Samstag gebraucht, um wieder in dieses Tempo zu kommen. Viele unserer Spielerinnen waren nach dem Saisonschluss in der Bundesliga ein bisschen im Tief“, fasste Nicklas Benecke das Wochenende zusammen.

» zur Lehrgangsseite der Weiblichen U18

MU21: Drei klare Siege auf der Insel zum Start ins EM-Jahr

Deutsche Junioren schlagen Gastgeber England in Bisham Abbey 5:2, 7:0 und 4:0

 

14.06.2022 - Mit drei klaren Siegen in Bisham Abbey über Gastgeber England starteten die deutschen Junioren in ihr kurzes Länderspieljahr 2022, das Ende Juli mit der U21-Europameisterschaft in Gent/Belgien auch schon ihren Höhe- und voraussichtlich auch Schlusspunkt hat. Die Mannschaft von Bundestrainer Rein van Eijk schlug England mit 5:2, 7:0 und 4:0.


» zur Lehrgangsseite der Männlichen U21

 
» hoc@key Club
» Passwort vergessen?
» Jetzt registrieren
Um diese Funktionen zu nutzen oder sich einzuloggen, wechseln sie bitte zu einer verschlüsselten Verbindung:
⇒ zum Login (SSL)
magazin.hockey.de
24.+25.09./08.+09.10.2022
Internationale Links


 

» Impressum   » Datenschutz © 2022 • hockey.de