Hessen

Offizielle Mitteilungen

HES - Geschäftsstelle • Nr. 20 vom 18.2.2021

HHV Verbandstag 2021

Save the Date:

Der Vorstand des Hessischen Hockey-Verband e.V. hat für die Durchführung des ordentlichen Verbandstages 2021 Samstag, den 24. April 2021 vorgesehen.

 


SHV - Mitteilungen • Nr. 113 vom 5.2.2021

Mitgliederversammlung des SHV am 20.03.21

 

Die Mitgliederversammlung des Süddeutschen Hockeyverbandes e.V. findet statt am
 

Samstag, 20. März 2021 um 10.30 Uhr
bei HC Ludwigsburg (Fuchshofstr. 66/2 71640 Ludwigsburg)
 

Sollte es die Covid 19 Pandemie zulassen.
Ansonsten in einem digitalen Format.
Dies wird mindestens eine Woche vorher bekannt geben.
 

Tagesordnung:

  1. Begrüßung und Feststellung der Stimmenzahl
  2. Ehrungen und Totengedenken
  3. Berichte der Vorstandschaft und der Ausschüsse, Aussprache
  4. Kassenbericht
  5. Bericht der Kassenprüfer
  6. Entlastung des Vorstandes
  7. Neuwahlen
    ·  Vorsitzender
    ·  stellvertretendem Vorsitzenden
    ·  Vorstand Sport
    ·  Vorstand Spielbetrieb Damen
    ·  Vorstand Schiedsrichter
    ·  Vorstand für Finanzen
    ·  Kassenprüfer
  8. Bestätigungen
    ·  Staffelleiter
    ·  Mitglieder des ZA
    ·  Vorstand Jugend
  9. Beschlussfassung über Haushaltsplan 2021/2022
  10. Anträge
    ·  BHV - Schiedsrichterkostenordnung (»Link zum Antrag)
    ·  HCL - Aufstiegsrunde zur Regionalliga Damen Feld Saison 19/20/21 (»Link zum Antrag)
    ·  HCL - Auf- Abstiegsregelung Damen in SHV-Ligen mit
       Einführung 2.Bundesliga Damen Halle (»Link zum Antrag)
  11. Verschiedenes
    ·  Terminplanung Regionalligen 2020/2021 (Halle/Feld)
  12. Ort und Zeitpunkt der ordentlichen Mitgliederversammlung 2023
     

Gez.
Frank Lederbach
Vorsitzender SHV
 

» Dieses Schreiben als pdf
 


DHB - Vorstand • Nr. 111 vom 10.2.2021

Einberufung der Bundesratssitzung

am 26.03.2021 als Videokonferenz

Die nächste Bundesratssitzung wird am 26.03.2021 von 17:00 - 19:00 Uhr als Videokonferenz stattfinden.

 

Die Tagesordnung umfasst folgende Punkte:

  1. Begrüßung
  2. Highlights aus dem Präsidium, Vorstand und Direktorium
  3. Wirtschaftliche Situation (Haushalt 2021, Sponsoren)
  4. Highlights aus den einzelnen Ressorts
  5. Schwerpunktthemen
    a. Kooperationsvertrag DHB / Hockeyliga e.V.
    b. Bundesligasaison Halle / Zukunft Feld
    c. Internet Relaunch
    d. Satzungsänderung
  6. Highlights aus dem Bundesausschuss
  7. Anträge - Beschlussfassung über die Erteilung der Zustimmung zum Abschluss des Kooperationsvertrags durch das DHB-Präsidium mit dem Ligaverband (Anmerkung: Die Wirksamkeit des Kooperationsvertrags wird unter der aufschiebenden Bedingung der Verabschiedung der die Bundesligareform betreffenden Satzungsänderungsanträge durch den Bundestag des DHB und ihrer anschließenden Eintragung im Vereinsregister stehen)
  8. Nächste Sitzung
  9. Verschiedenes
  10. Kurzvorstellung der Kandidaten für das nächste Präsidium

 

Die Frist für Anträge zur Bundesratssitzung beträgt 5 Wochen.

 

gez. Carola Morgenstern-Meyer - Präsidentin

 


DHB - Sport • Nr. 197 vom 13.1.2021

Spielberechtigung für die Bundesligen der Damen und Herren Feld 2019/2021 ab 13.03.2021

Ausnahmeregelung gemäß § 14 Abs. 1 Satz 5 SPO DHB

 

Im Jahr 2021 sollen Spiele der Bundesligen Damen und Herren ausnahmsweise bereits vor dem 01.04.2021 ausgetragen werden können. Nach § 14 Abs. 1 Satz 6 SPO DHB gilt in diesem Ausnahmefall der 1. April als Stichtag für die Spielberechtigung als eingehalten.

 

Der Zuständige Ausschuss Bundesliga hat hierzu in Absprache mit dem ZA Jugend und dem SOA folgende Einzelheiten für die Feldhockeysaison 2019/2021 beschlossen:

1. Jugendliche eines Vereins der Jahrgänge 2002, 2003 und 2004, die bereits eine Spielberechtigung für diesen Verein haben, dürfen ab 13.03.2021 in einer Bundesliga Feld eingesetzt werden, sofern sie einen Erwachsenenpass haben. Diese Spieler dürfen zum 01.04.2021 den Verein wechseln, wenn sie im März 2021 nicht in einer Bundesliga eingesetzt worden sind. Für Maßnahmen des DHB besteht gemäß § 9 Abs. 1 SPO DHB Abstellungspflicht. Dies gilt auch für evtl. Maßnahmen der Jugend im März 2021.

2. Jugendliche der Jahrgänge 2002, 2003 und 2004 dürfen nach Vereinswechsel ab 13.03.2021 in einer Bundesliga eingesetzt werden, wenn sie zum Stichtag 13.03.2021 einen Erwachsenenpass für den neuen Verein haben. Ein weiterer Vereinswechsel im Zeitraum 13.03. bis 31.03.2021 ist ausgeschlossen.

3. Wechselt ein Spieler, der im Saisonteil 2020 der Feldhockeysaison 1919/2021 für alle Meisterschaftsspiele eines Erstligisten spielberechtigt war, nach der ausgefallenen Hallenhockeysaison 2020/2021 in diesen zurück, ist er ab 13.03.2012 für diesen Verein spielberechtigt, wenn er rechtzeitig vor diesem Termin einen neuen Spielerpass erhalten hat. Eine Spielberechtigung für die 1. Bundesliga in einem anderen Verein ist ausgeschlossen.

4. Ein Spieler, der gemäß § 21 Abs. 6 SPO DHB nach vorübergehendem Aufenthalt im Ausland in seinen Stammverein zurückkehrt, ist ab 13.03.2021 für diesen Verein spielberechtigt, wenn er rechtzeitig vor diesem Termin einen neuen Spielerpass erhalten hat. Eine Spielberechtigung für die 1. Bundesliga in einem anderen Verein ist ausgeschlossen.

5. Eine Rückmeldung nach § 22 Abs. 5 Buchst. c SPO DHB ist nur wirksam, wenn die Rückmeldung vor dem ersten Spiel der Bundesligamannschaaft im März 2021 erfolgt.

 

Frank Selzer

Zuständiger Ausschuss Bundesliga

 


DHB - Jugend • Nr. 63 vom 29.1.2021

58. (digitaler) Bundesjugendtag 2021

Der Bundesjugendvorstand des DHB beruft den 58. Bundesjugendtag für den 13. März 2021 als digitale Versammlung ein, da die ursprünglich geplante Präsenzveranstaltung in Lübeck aktuell leider nicht möglich ist.

Die Tagesordnung kann auf hockey.de —> Jugendhockey —> Bundesjugendtag auf der Sonderseite eingesehen werden. Auch das Anmeldeformular und eine Vorlage für Vollmachten ist dort ab Februar 2021 zu finden. Fristgerecht eingereichte Anträge zum Bundesjugendtag und viele weitere Informationen und Hinweise zur Veranstaltung sind dann ebenfalls auf der Sonderseite hinterlegt.
Anmeldungen der Delegierten der Vereine und Verbände müssen bitte bis spätestens 07.03.2021 erfolgen, besonders um auch die Vorbereitungen für das digitale Abstimmungstool rechtzeitig abschließen zu können.

 

zur Sonderseite BJT 2021


 
Offizielle Mitteilungen
Hessen
Bereich: Alle
Jahr: 2021
» alle schliessen
» Vorjahr: 2020

In den letzten ...
» ... 14 Tagen
» ... 3 Monaten
» ... 9 Monaten
» Die Aktuellsten
» Alle Bereiche

HHV
» Spielbetrieb
» Schiedsrichter
» Jugend
» Geschäftsstelle
SHV
» Mitteilungen
DHB
» Vorstand
» Sport
» Jugend
» Schiedsrichter

Archiv

 

» Impressum   » Datenschutz © 2021 • hockey.de