» weitere Nachrichten

Hockey Nachrichten

Nachruf Dr. Karl Ness

Im Alter von 88 Jahren verstorben

 

16.05.2024 - Mit großer Trauer müssen wir mitteilen, dass Dr. Karl Ness, langjähriger 1. Vorsitzender des Der Club an der Alster am 8. Mai 2024 in Hamburg verstorben ist. Karl Ness hatte über sein langjähriges vielfältiges und erfolgreiches Wirken als Vorsitzender für „seinen“ Club, den Der Club an der Alster, hinaus durch sein Engagement ebenso große Bedeutung für den Hockeysport in Hamburg. Maßgeblicher Verdienst von Karl Ness war zunächst dabei, seinen Club und insbesondere damals die 1. Herren-Mannschaft im Hockey zum Leistungssport auszurichten. Äußeres Zeichen war Mitte der achtziger Jahre die Verpflichtung von Erhard Polk als Trainer nach dem Bundesligaaufstieg 1983. Seitdem ist Der Club an der Alster der einzige Club, der aus der 1. Bundesliga nicht mindestens einmal abgestiegen ist. Seine beiden Söhne, Delf und Freddy, waren sicherlich der maßgebliche Grund für seinen Einsatz für den Hockeysport, er selbst fungierte anfänglich auch als deren Mannschafts-Betreuer. Seine Präsenz bei Hockey-Ereignissen in Hamburg, und nicht nur dort, war signifikant.

» weiter lesen

Feldhockey Final4 2024 in Bonn

Dyn zeigt Hockey-Saisonfinale mit erstklassigem Programm

 

14.05.2024 - Alle Partien der Frauen und Männer am Pfingstwochenende exklusiv bei Dyn Hockey YouTube erlebbar. Top-Moderations- und Kommentatoren-Team mit Anett Sattler und Moritz Fürste. Lehrgang für Nachwuchsschiedsrichter im Rahmen der ”Move Your Sport”-Initiative wird umgesetzt.

Die Hockeyligen der Männer und Frauen tragen am Pfingstwochenende auf der Sportanlage des Bonner THV die Finalspiele um die deutsche Meisterschaft aus. Im Kampf um den begehrten blauen Wimpel treten die vier besten Mannschaften Deutschlands am Samstag, dem 18. Mai in zwei Halbfinals gegeneinander an, bevor es am Sonntag um den Titel geht. Dyn liefert allen Hockey-Fans rund um das Event eine Top-Berichterstattung.

» weiter lesen auf hockeybundesliga.de

Verdienter französischer Sieg zum Abschluss

3:1 für die Gäste beim DFJW in Limburg / Deutsche MU18 zuvor 5:0- und 3:2-Sieger

 

16.05.2024 - Zum Abschluss der Länderspielserie in Limburg hatten die französischen Gäste die Nase vorn. Sie gewannen am Donnerstagabend mit 3:1 (3:1), nachdem zuvor die deutschen U18-Jungen bei diesem Deutsch-Französischen Jugendwerk mit 5:0 (Dienstag) und 3:2 (Mittwoch) die Oberhand behalten hatten.


» zur DFJW-Lehrgangsseite der Männlichen U18 in Limburg

Hockeyfest in Bad Dürkheim

Mit Senioren aus Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg und Hessen

 

















12.05.2024 - Am Samstag 4. Mai, hat der Masters-Hockey-Nationalspieler Stefan Schmidt (auf dem Bild in der hinteren Reihe, Zweiter von links) ein Hockeyfest auf dem Sportplatz des HC Bad Dürkheim und bei sich zuhause veranstaltet. Eingeladen waren dazu Spieler im Alter von 55 bis über 80 Jahren aus Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg und Hessen.

Im Vorfeld fand ein Spiel der wU14 zwischen Bad Dürkheim und Bad Kreuznach statt. Bei moderaten Temperaturen und ohne Regen wurden dann die Spieler in zwei Mannschaften mit jeweils 9 Spielern aufgeteilt, und um 18 Uhr begann das Spiel. Es ging hin und her, und bei zwei gleich starken Mannschaften entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel auf dem 3/4-Feld. Die Mannschaft in rot traf öfter ins Tor und gewann mit 5:3, aber letztendlich war das weiße Team final erfolgreich, da sie das letzte Tor erzielte.

Nach dem Duschen hat uns Stefan zu zwei verschiedenen Kesselgulasch zu sich in den Garten eingeladen. Es gab Schweinegulasch mit Gemüse und ein Hähnchengulasch, begleitet von ausreichend Baguette. Auch die Getränke - insbesondere gab es auch Rieslingwein - wurden von Stefan gesponsored. Bei gelöster Stimmung verließen die letzten Gäste das Fest erst gegen 23 Uhr, um den Heimweg anzutreten.

T.Fischer

Lernvideos online gestellt

Hilfestellungen für Clubmanager, Teamverantwortliche und Match Officials im Umgang mit dem SULU-System

 

10.05.2024 - Das DHB-Digitalprojekt schreitet voran. Damit der Umstieg leichter gelingt, hat der DHB zusammen mit Sporting-Rock eine Videoserie mit Hilfestellungen online gestellt. Hier finden Clubmanager, Teamverantwortliche und Match Officials alle wichtige Informationen für den Umgang mit dem Administrationsbereich SULU.


» zu den Lern-Videos

 
» hoc@key Club
» Passwort vergessen?
» Jetzt registrieren
Login:
Passwort:
HHV Gesch ftsstelle

Sprechzeiten:

Mo., Di., Mi. und Fr.
von 09.30 bis 12.30 Uhr

Tel. 069-5972968
Tel. 0152-25894517
info@hessenhockey.de

Die Geschäftsstelle ist am 17.05. und 21.05.2024 nicht besetzt.
Offizielle Mitteilungen

... der letzten 14 Tage:


keine
Hessischer Hockey-Verband
18.+19. Mai 2024
 

» Impressum   » Datenschutz © 2024 • hockey.de