Hessen

Hockey Nachrichten

Trauerfall bei der SSG Bensheim

Die Hockeyfamilie trauert

 

15.07.2019 - Die SSG Bensheim betrauert den tragischen Verlust von Jule, Spielerin der Weiblichen Jugend B! Jule hatte am letzten Schultag vor den Ferien einen Fahrradunfall, ganz in der Nähe des Sportpark West. Am vergangenen Samstag mussten wir erfahren, dass Jule ihren schweren Verletzungen erlegen ist. Wir verlieren mit Jule ein Mitglied der Bensheimer Hockeyfamilie, die Mannschaftskameradin, die Freundin und Mitschülerin. Unsere Gedanken sind ganz bei ihrer Familie, der wir die Kraft wünschen, dieses Erlebnis zu verarbeiten.

Der Vorstand der Hockeyabteilung der SSG Bensheim
Der Vorstand des Hessischen Hockey-Verbandes

» https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4969/4309717

Mit Reformen im Nachwuchs auf den Olymp in Paris

Im männlichen Nachwuchsbereich werden die Weichen auf den Erfolg in Paris 2024 gestellt

 

13.07.2019 - Sportdirektor Heino Knuf und Chef-Nachwuchsbundestrainer Valentin Altenburg stellen die Weichen für eine erfolgreiche Nachwuchsarbeit weit über Tokio hinaus. Die Ausrichtungen auf Paris 2024 bringen dabei einige Veränderungen mit sich, die unter dem Titel „HIPROlymp 2024“ Teil des Nachwuchsförderkonzeptes des DHB werden. Im folgenden Interview geben die beiden einen Einblick über Entwicklungen im Welthockey und die Auswirkungen auf den Nachwuchsleistungssport.

» weiter

U21-Herren: Ziel Europameister!

Turniersieg im Fokus / „Eagles“ reisen in Bestbesetzung mit Pro-League-Fahrern an

 

11.07.2019 – Die deutschen Junioren starten heute Richtung EuroHockey Junior Championship 2019 in Valencia (Spanien). Vom 15. Juli bis zum Finale am 21. kämpft die U21 von Bundestrainer Valentin Altenburg mit sieben weiteren Nationen um den kontinentalen Titel. Erklärtes Ziel der U21-Herren um Kapitän Paul Dösch: die europäische Krone.

» weiter

U21-Damen reisen als Mitfavorit zur EM nach Valencia

Deutsche Juniorinnen starten dank erweitertem Teilnehmerfeld erst am dritten Turniertag

 

10.07.2019 – Am Samstag, 13. Juli, starten neun U21-Damenteams im spanischen Valencia bei den EuroHockey Junior Championship 2019 in den Kontinentalwettbewerb. Neben der deutschen U21 unter Bundestrainer Akim Bouchouchi kämpfen Rekordmeister und Titelverteidiger Niederlande sowie Belgien, England, Spanien, Frankreich, Irland und die beiden Aufsteiger aus der zweiten Division, Russland und Belarus, bis zum Finale am 21. Juli um die europäische Krone im weiblichen Nachwuchsbereich.

» weiter

HONAMAS - 3-Nationen Turnier im CHTC

Vorbereitung auf die Europameisterschaft

 

09.07.2019 - Im Rahmen der Vorbereitung zur Europameisterschaft startet die Deutsche Herrennationalmannschaft im Feldhockey mit einem 3-Nationen Turnier auf der Gerd-Wellen-Hockeyanlage in Krefeld. Mit den Niederlanden und Malaysia warten gleich 2 attraktive Gegner auf die Nationalmannschaft. Das Turnier startet am 25.7.2019 um 19.00 Uhr mit dem Spiel Deutschland vs. Malaysia und geht weiter mit den Spielen am Freitag, den 26.7.2019 um 19.00 Uhr gegen die Niederlande und Sonntag, den 28.07.2019 um 11.30 Uhr gegen die Niederlande. Lokalmatador Niklas Wellen freut sich auf die Spiele auf der heimischen Clubanlage und möchte ebenfalls noch einmal unter Beweis stellen, dass er ein fester Bestandteil der deutschen Auswahl ist.

Es warten hochattraktive Spiele auf die Freunde des Hockeysports. Karten sind im Vorverkauf über den Ticketpartner Reservix und an der jeweiligen Tageskasse verfügbar.

» zum Plakat

» Tickets

Saisonumstellung auf 2019/20

Die neue Feldsaison der Erwachsenen und die Hallensaison werden eingerichtet

 

07.07.2019 - Die Feldsaison 2018/19 der Erwachsenen ist fast beendet, nur im Süden steht noch ein Spieltag aus. Da die Vorbereitung für die kommende Feldsaison 2019/20 bei den meisten Verbänden bereits auf Hochtouren läuft wurde mit der Umstellung der Datenbanken auf die neue Saison begonnen.

ACHTUNG: Für die Spiele der der auslaufenden Saison bitte darauf achten, die richtige Saison für den Spielbogen zu wählen!

Die Teamberechtigten können erst dann eingetragen werden, wenn die Liga in der Datenbank eingerichtet ist und im Menü Spielverkehr unter » Staffelleiter angezeigt wird.

Mail sendenWebteam hockey.de

Feldsaison 2018/2019 und Feldsaison 2019/2020

Abschlusstabellen und Ligenzusammensetzung

 

03.07.2019 - Der Hessische Hockey-Verband freut sich über die positive Entwicklung in der abgelaufenen Feldsaison 2018/2019. Insbesondere gratulieren wir dem Rüsselsheimer RK zum Aufstieg in die 1. Bundesliga Damen sowie dem SC SAFO Frankfurt zur erfolgreichen Relegation in die Regionalliga Damen. Bei den Herren beglückwünschen wir den 1. Hanauer THC zum Sprung in die 1. Regionalliga. Durch das gute Abschneiden der Regionalligisten freuen sich die nachfolgenden Spielklassen über einen verstärkten Aufstieg.

Nun wünschen wir allen eine erholsame Sommerpause.

»Abschlusstabellen und Ligenzusammensetzung (PDF)

Hans-Jürgen Pabst-Pokal 2019

HV Baden-Württemberg und Westdeutscher HV siegen

 

03.07.2019 - Der diesjährige HJPP des Hessischen Hockey-Verbandes wurde am Wochenende auf den beiden Plätzen des Wiesbadener THC ausgespielt. Trotz Temperaturen von nahezu 40 Grad zeigten die angereisten U14-Landesauswahlmannschaften großes Hockey und engagierten Einsatz. Sieger wurde bei den Mädchen der WHV, bei den Jungen der HBW. Bei aller sportlichen Rivalität standen dabei stets das Fairplay und das gemeinschaftliche Erlebnis im Vordergrund. Bei der Siegerehrung überreichte Elissa Mewes, U18-Nationalspielerin des WTHC, die Pokale. Das Turnier war für die anwesenden Schiedsrichter/innen ein Praxis-Lehrgang. Jedes Spiel wurde unter der fachlichen Leitung des DHB und SHV reflektiert. Dank der guten und ausgeglichenen Spielatmosphäre auf den Plätzen und im Zuschauerbereich konnten die Schiedsrichter konzentriert und ohne Zwischenfälle arbeiten. Hessenhockey gratuliert den Siegern und bedankt sich ganz besonders beim WTHC für eine gelungene und reibungslose Gesamtorganisation! (IK)

»Die Sieger (PDF)

DANAS springen nach Penaltysieg über Argentinien aufs Treppchen

FIH Pro League Grand Final, Amsterdam, Spiel um Platz 3: Deutschland–Argentinien 4:2 n. P. (1:1; 0:1)

 

29.06.2019 – Die DANAS beenden die FIH Pro League 2019 mit Bronze. Im Spiel um Platz drei des Grand Finals in Amsterdam setzten sich die deutschen Damen in einer Hitzeschlacht gegen Argentinien mit 4:2 n. SO. (1:1; 0:1) durch. Den frühen Rückstand glich Anne Schröder kurz nach der Halbzeitpause wieder aus. Im Penaltyschießen überzeugten auf deutscher Seite neben Torhüterin Nathalie Kubalski auch Teamkapitän Janne Müller-Wieland, Pia Maertens und Viktoria Huse. Nach dem Spiel der deutschen Damen holten sich die gastgebenden Niederländerinnen gegen Australien den Titel im Grand Final der FIH Pro League 2019. Sie bezwangen die „Hockeyroos“ an gleicher Stelle ebenfalls per Shootout mit 6:5 (2:2; 1:1). (Fotos: worldsportpics.com)

» weiter

Ausrichter stehen fest!

Alle 4 Endrunden sind vergeben

 

01.07.2019 - Der Bundesjugendvorstand hat die Ausrichtungen der Endrunden um den Deutschen Jugendpokal wie folgt vergeben:

Endrunde Süd (12./13.10.2019)

weibliche Jugend beim HC im TSG Heilbronn

männliche Jugend beiTV Jahn Hiesfeld / Oberhausener THC

Endrunden Nord (28./29.09.2019)

weibliche Jugend bei THC Ahrensburg / Wyker TB

männliche Jugend beim Club für Leibesübungen

» weiter

Bundestrainer auf Sichtungstour

DHB-Landessichtung in neuem Format am Mittwoch/Donnerstag beim HC Ludwigsburg

 

25.06.2019 - Ein neues Format der DHB-Landessichtung findet am Mittwoch und Donnerstag dieser Wochen beim HC Ludwigsburg statt. Die beiden U21-Bundestrainer Akim Bouchouchi und Valentin Altenburg treffen mit jeweils 26 Spielerinnen und Spieler aus den süddeutschen Landesverbänden Bayern, Hessen, Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz/Saar und den dazugehörigen Landestrainern für eine zweitägige Landessichtung. Das Sichtungsprogramm startet am Mittwoch um ca. 11:00 Uhr mit einer athletischen Testbatterie. Am Nachmittag findet eine Trainingseinheit statt (Jungs 14:00 - 16:00 Uhr und Mädchen 15:30 - 17:30 Uhr). Am Donnerstag werden die zwei Plätze gleichzeitig für die Trainings- bzw. Sichtungsübungen und Spielformen genutzt (9:30-12:00 Uhr und 14:00 - 16:00 Uhr).

Für interessierte Jugendtrainer aus den Vereinen sicherlich ein lohnenswerter Ausflug!

» Rahmenplan Landessichtung Süd (PDF)

Der Hess. Hockey-Verband und der Wiesbadener THC laden ein

zum Hans-Jürgen-Pabst-Pokal

 

24.06.2019 - Die U14 Landesauswahlmannschaften der Mädchen und Jungen aus Baden-Württemberg, Bremen, Hessen, Rheinland-Pfalz/Saar und Westdeutschland spielen am 29. und 30. Juni 2019 beim Wiesbadener THC um den Hans-Jürgen-Pabst-Pokal. Die Spielpläne und weitere Informationen sind auf der Sonderseite

» www.hessenhockey.de » HJ-Pabst-Pokal

zu finden. Die Partien starten Samstag um 10.30 Uhr und Sonntag um 10.00 Uhr. Eingeladen sind alle Hockey- und Sportbegeisterten. Der Eintritt ist frei. Die Mannschaften freuen sich auf Ihre Unterstützung. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

»Pressemitteilung (PDF)
»WTHC Rosi Blöcher Platz (JPG)

Kooperation mit hockeyliga.live

Am Sonntag, 23. Juni, um 14 Uhr läuft das Zweitliga Herren-Aufstiegsspiel dort

 

22.06.2019 - Mit Ausrichtung auf die neue Bundesligasaison 2019/2020 wird hockey.de mit der Plattform hockeyliga.live zusammenarbeiten. Ab sofort werden alle Livestreams der 1. und 2. Bundesliga (und weitere) nur dort zusammengefasst. Das Highlight am kommenden Wochenende ist die Live-Übertragung der Zweitliga-Herrenpartie am Sonntag, 23. Juni, um 14 Uhr zwischen Blau-Weiß Köln und dem Großflottbeker THGC, in dem sich die Aufstiegsfrage im direkten Duell klärt.

» zu hockeyliga.live

Erste Regionalkonferenz 2019

Am 22. Juni trafen sich die Vereinsvertreter aus Mitteldeutschland und Hessen in Leipzig.

 

24.06.2019 - Bei hochsommerlichen Temperaturen trafen sich am Wochenende viele Vereinsvertreter aus Mitteldeutschland und Hessen zur ersten Regionalkonferenz 2019.

Unser Team der dhb / akademie, bestehend aus Jan-Hendrik Fischedick, Maren Boyé und Sébastien Wörndle brachte die Teilnehmer/innen auf den aktuellsten Stand im Bereich der

Vereinshilfe und Sportentwicklung.

» weiter

Sachbearbeitung (w/m/d) gesucht

Für Maßnahmen und Projekte im Themenfeld Engagementförderung mit Fokus auf „junges Engagement“

 

17.06.2019 - Der Deutsche Hockey-Bund sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Ressort Jugend eine Sachbearbeitung (w/m/d) in Vollzeit für die organisatorische Unterstützung der Maßnahmen und Projekte im Themenfeld Engagementförderung mit besonderem Fokus auf das „junge Engagement“. Die Stelle ist auf zwei Jahre befristet.

» weiter

Nachrichten Archiv 

Weitere Nachrichten finden Sie hier:

» zum Nachrichten Archiv

 
17. Juli 2019

» Nachrichten Archiv


15.+16. Juni 2019
Sportdeutschland.TV
Apps für den Ergebnisdienst
YouSport
 

» Impressum   » Datenschutz © 2019 • hockey.de